Screen sharing

Was ist Screen sharing?

Die Bedeutung ist: Bildschirmübertragung. Wie kann man den eigenen Bildschirm auf einen anderen PC übertragen? Mit Screen sharing!

Bildschirmübertragung bei Online meetings

Das Übertragen des eigenen Screens ist derzeit sehr beliebt bei online meetings. Man kann anderen Meeting-Teilnehmern die eigene Präsentation auf dem Bildschirm direkt aufzuzeigen.

Oder auf direktem Wege über einen Bildschirm, mit seinen Kollegen, Lösungen und Lösungsvorschläge leichter zu kommunizieren. Den eigenen Bildschirm mit mehreren Personen teilen ist eine Option für Home office, Online meetings und Schulen.

Screen sharing_ZS Management
Bild: skype

Welche Software zum Bildschirm teilen (screen sharing) gibt es?

  • Skype ist sicherlich eines der bekanntesten Video-Chat Programme. Aber nicht jeder weiß, dass man seinen Bildschirm auch mit seinem Gesprächspartner teilen kann. Man klickt auf das zwei Rechtecke Zeichen unten rechts, um seinen Bildschirm zu teilen. Auch in der mobilen Variante von Skype, der Skype App ist die Screen sharing Funktion verfügbar. Mit einem antippen der drei Punkte erscheint das Bildschirm teilen Symbol, welches man einfach auswählt.
  • Teamviewer gehört zu den beliebtesten Tools um Bildschirminhalte einfach zu teilen. Es gibt auch die Möglichkeit direkt auf den Computer des Gesprächspartners zuzugreifen. Somit ist es noch einfacher ein Problem zu lösen bzw. selbst Hilfe anzufragen. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit Dateien direkt zwischen den Computern zu übertragen. Mit einer Smartphone App von Teamviewer können Sie ebenfalls einen Computer fernsteuern.
  • Google Hangouts ist ebenfalls ein Video-Chat Programm, wie Skype und funktioniert somit ähnlich. Man öffnet es direkt im Browser. Beim Anruf, gibt es im Menü die Funktion, "Bildschirminhalt übertragen". Diese Option wählen Sie um den Bildschirm zu teilen. Eine gute alternative um direkt online ohne Software Download eine Präsentation im Home office zu halten.
  • Eines der bekanntesten Tools zum mobilen Arbeiten ist sicherlich Zoom. Zoom verfügt über jede Menge Funktionen, welche kostenlos genutzt werden können.

    Anbei noch einige der einprägsamsten kostenlosen Features bei Zoom:
    Den Konferenzen können bis zu 100 Teilnehmer für 40 Minuten beitreten.
    Während dem Meeting kann direkt gechattet werden. Und wie bei allen anderen aufgeführten Tools ist das Teilen des Bildschirms kein Problem.

Sie wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Kontaktieren Sie uns wir helfen Ihnen gerne weiter.